Diagnostik

Im Vordergrund jeder Behandlung und Therapie steht bei uns immer das persönliche Gespräch und die genaue körperliche, organbezogene Untersuchung.
Zusätzlich stehen zur weiteren Abklärung und Sicherung der Diagnose der vorbestehenden Erkrankung in unseren verschiedenen Niederlassungen mehrere technische Einrichtungen zur Verfügung.

 

Röntgen

In allen Niederlassung besteht die Möglichkeit einer Röntgendiagnostik, die je nach Beschwerdebild und klinischer Notwendigkeit von uns eingesetzt wird.

 

Sonographie

In allen Niederlassung besteht die Möglichkeit einer Sonographie, die je nach Beschwerdebild und klinischer Notwendigkeit von uns eingesetzt wird.

 

Knochendichtemessung

Die Knochendichte wird nach Überweisung mittels eines DXA-Osteodensitometriegerätes bestimmt.
Diese Messung ist ein wichtiger Bestandteil der Osteoporosediagnostik und ist mitentscheidend für eine mögliche Osteoporosetherapie.

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch benutzerfreundlicher zu machen.

Weitere Informationen

Verstanden!