Operationen ambulant / stationär

Die geplanten Operationen werden von uns in unterschiedlichen Standorten durchgeführt.

Ob eine Operation ambulant oder stationär erfolgen kann, ist von verschiedenen Faktoren abhängig.

Das operative Spektrum und Operationsstandorte von Dr. Fürst sowie von Dr. Bötsch entnehmen sie bitte den entsprechenden Seiten.

 

Ambulante Operationen führen wir an folgenden Standorten durch:
  • in der Praxisklinik Hutthurm
  • im Krankenhaus Freyung
  • im Krankenhaus Zwiesel

 

Ambulantes Operationsspektrum (Beispiele):

Schulter:

Naht der Rotatorenmanschette

Schultereckgelenkoperation

Schulterarthroskopie

Impingementoperation

Schulterprothesen

Bicepssehnenoperationen

 

Knie:

 

Kniegelenksarthroskopie (ASK) (Meniskus, und Knorpeloperationen),

Kreuzbandersatzplastiken

 

Hand:

 

 

 

Carpaltunneloperation,

Ringbandspaltung bei schnellenden Fingern

Sehnenengpasssyndrome

 

Ellenbogen:

 

Operationen einer Epicondylitis (Tennisellenbogen, Golferellenbogen)

 

Fuß:

 

Verschiedene Vorfußkorrekturen

 

Metallentfernungen
   
   
   
   
   

 

Stationäre Operationen führen wir an folgenden Standorten durch:
  • im Krankenhaus Freyung
  • im Krankenhaus Zwiesel

Stationäre Operationen (Beispiele):

Schulter:

 

 

 

 

 

 

Naht der Rotatorenmanschette

Schultereckgelenkoperation

Schulterarthroskopie

Impingementoperation

Schulterprothesen

Bicepssehnenoperationen

 

Ellenbogen:

 

 

 

Bicepssehnenrefixation

Nervenengpasssyndrome

Entfernung von knöchernen Anbauten bei Bewegungseinschränkung

 

Hand:

 

 

Daumengrundgelenkoperation

Nervenengpasssyndrome

 

Hüfte:

 

 

 

Hüftprothesen

Umstellungsoperationen des Schenkelhalses

Hüftpfannenkorrekturen (Beckendreifachosteotomie nach Tönnis)

 

Knie:

 

 

 

 

Knieprothesen

Kniegelenkachsumstellungen (Tibiakopfumstellung, suprakondyläre Umstellung)

Kniescheibenoperationen

Knochen-Knorpeltransfer

Kreuzbandersatzplastiken

 

Sprunggelenk:

 

 

 

Sprunggelenksarthroskopie

Behandlungen von Knochennekrosen

Kalcaneusstoppschraube bei kindlichem Knickfuß

 

Fuß:

 

 

 

Hallux-Valgus-Operationen

Hammerzehen-Operationen

Komplexe Vorfuß- und Rückfußoperationen mit Sehnenverlagerungen

 

   
   
   

 

 

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch benutzerfreundlicher zu machen.

Weitere Informationen

Verstanden!